Archiv-Beitrag vom 04.10.2010Grundlehrgang beendet seine Ausbildung

Sechzehn neue Brandmeister bei der Mülheimer Berufsfeuerwehr

Nach 18-monatiger Ausbildung und erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhielten jetzt
die 16 Teilnehmer des Grundlehrgangs der Berufsfeuerwehr ihre Ernennungs-Urkunden
zum Brandmeister.

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, Grundlehrgang beendet seine Ausbildung.  Hauptfeuer- und Rettungswache, Duisburger Straße. 30.09.2010 Foto: Walter Schernstein

Foto: Walter Schernstein

Die neuen Brandmeister gehören damit nun zum Personalpool der Berufsfeuerwehr und
werden ab sofort in den Wachabteilungen auf der Hauptfeuer- und Rettungswache in
Broich sowie der Feuer- und Rettungswache in Heißen im Brandschutz und im
Rettungsdienst eingesetzt.

 

Kontakt


Stand: 04.10.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel