Mülheimer Bündnis für Familie

Mülheimer Bündnis für Familie

Logo: Mülheimer Bündnis für Familie, dieses Bündnis existiert bereits seit Dezember 2004.Das "Mülheimer Bündnis für Familie" gibt es seit dem 6. Dezember 2004. Sein Ziel: Familien mit Kindern in den Mittelpunkt stellen, sie als Expertinnen in eigener Sache ernst nehmen und ihnen ein gut vernetztes familienfreundliches Angebot unterbreiten.

Das "Mülheimer Bündnis für Familie" ist Mitglied der "Lokalen Bündnisse für Familie".
Sie wurden von der ehemaligen Bundesfamilienministerin Renate Schmidt ins Leben gerufen. Auf Initiative der damaligen Oberbürgermeisterin unterzeichneten Vertretende der Kirchen, der Wirtschaft und des Handwerks sowie der Gewerkschaften und der Wohlfahrtsverbände den Mülheimer Bündnisvertrag.

"Mülheimer Bündnis für Familie" hat eine eigene Internetseite!

Unter www.familie-in-muelheim.de finden Familien Adressen rund um Freizeit, Kinderbetreuung, Schulen, Kindergärten, Ärzte und Behörden.

Vierte Ausgabe: Ein Kompass für Jung und Alt

In Zusammenarbeit mit dem BVB-Verlag wurde die vierte Ausgabe der kostenlosen Broschüre herausgegeben, in der alle Interessierten wichtige Adressen und Hinweise zu den einzelnen Lebensphasen von der Familienplanung bis zum Lebensende finden kann. Der Wegweiser ist in der Bürgeragentur, der MST-Touristinfo, beim Bürgeramt sowie bei vielen städtischen Dienststellen erhältlich. 

Ausschnitt vom Titelbild der Broschüre Familie in Mülheim an der Ruhr - ein Kompass für Jung und Alt. Auf dem Ausschnitt mehrere Foto zu sehen: oben links wird ein vor dem Kunstmuseum Mülheim in die Höhe hüpfendes Mädchen gezeigt, rechts oben eine Gruppe Kinder beim Fußballspielen (ohne Gesichtererkennung, rechts mittig zwei Mädchen mit geschminkten Gesichtern bei einer Veranstaltung zum Weltkindertag in der MüGa und rechts unten ein Schiff der Weißen Flotte auf der Ruhr. - Mülheimer Bündnis für Familie

Wer einzelne Informationen aus dem Internet übernehmen will, kann die Broschüre unter findcity.de aufrufen.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 24.09.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel