Archiv-Beitrag vom 14.01.2013Neue Grundsteuerbescheide ab 2013

Ikon Satzzeichen. Weist auf Bürgerbeiligungen, -kommunikation, -entscheidungen etc. hin.

Fragen zu Steuerbescheiden der Stadt werden beantwortet!

Wie das „Zentrale Finanzmanagement“ der Stadt Mülheim an der Ruhr bereits bekanntgegeben hat, werden seit dem 11. Januar 2013 neue Grundsteuerbescheide versandt. Zur zeitnahen Beantwortung eventuell bestehender Rückfragen wird darauf hingewiesen, dass für Fragestellungen zur Veranlagung beziehungsweise zum Bescheid selbst der im Briefkopf angegebene Sachbearbeiter zuständig ist.

Bei Fragen zu Einzugsermächtigungen und Bankleitzahlen kann man sich an das Amt für Beteiligungs- und Finanzsteuerung unter der Rufnummer 0208/ 455-2416, -2435 oder -2441 wenden. Bei Fragen zu Zahlungsflüssen oder Kontobewegungen hilft die Zahlungsabwicklung unter den Rufnummern 0208/ 455-2100, -2111, -2118, -2121, -2124, -2125, -2126 oder -2128.

Kontakt


Stand: 16.01.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel