Notfall-Mappe

Titelbild zur Notfall-Mappe des Mülheimer Bündnisses für Familie - Mülheimer Bündnis für FamilieDas Mülheimer Bündnis für Familie und das Familienforum in Saarn haben mit finanzieller Unterstützung der Leonhard-Stinnes-Stiftung eine Notfall-Mappe herausgegeben. In dieser Info-Broschüre können Sie für Ihnen vertraute Personen klare Handlungsanweisungen und wichtige Informationen hineinschreiben, damit diese im Falle eines Falles schnell und in Ihrem Sinne handeln können.

Die Notfall-Mappe ist in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Hier können Sie alles eintragen, was bei einem Unfall oder im Todesfall wichtig sein könnte. Neben Namen, Adressen und Telefonnummern können Sie auch Hinweise auf Mitgliedschaften, Versicherungen, medizinische Daten und Vollmachten hinterlegen.

Die Broschüre ist in der Druckfassung leider vergriffen. Sie können Sie hier jedoch kostenlos herunterladen.

Kontakt

Kontext


Stand: 20.02.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel