Archiv-Beitrag vom 20.07.2011Rembergschule sucht Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstgesetzes

Die Rembergschule sucht für die Betreuung und Unterstützung der Pflege von Kindern mit Behinderungen im Rahmen des Schulalltags Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstgesetzes.

Die Rembergschule sucht Freiwillige im Rahmen des BundesfreiwilligendienstgesetzesDie Rembergschule ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Die  Aufgabe des Freiwilligen besteht überwiegend in der angeleiteten unterrichtlichen Betreuung von Schülern innerhalb einer Klasse/Stufe und in der Unterstützung der für den Schulbesuch notwendigen pflegerischen Aufgaben in den Bereichen der Hygiene, des Umkleidens zum Sport- und Schwimmunterricht (männliche Schüler), der Nahrungsaufnahme und der Bewegungsförderung. Hinzu kommen die Unterstützung der Aufsicht, Begleitung der Klassen bei Unterrichtsgängen und Unterstützung allgemeiner schulischer Aufgaben.

Über nähere Details gibt die Schulleitung gerne weitere Auskünfte.
Bitte senden Sie eine E-Mail - auch während der Sommerferien - an den Schulleiter Peter Kalde unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Plätze insgesamt:    
4 Plätze ab September 2011

Einsatzort:
Rembergschule

Rembergstraße 7
45470 Mülheim an der Ruhr

Logo Rembergschule

    
 

 

Kontakt


Stand: 30.08.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel