Archiv-Beitrag vom 10.06.2011Stadt stellt zwei "Starenkästen" auf

Erhöhung der Verkehrssicherheit

Starenkasten an der Weseler Straße und Mannesmannallee in Mülheim gegen GeschwindigkeitsüberschreitungenDie Stadtverwaltung stellt als zusätzliche Maßnahme zur Verbesserung der Verkehrssicherheit derzeit an der Weseler Straße und an der Mannesmannallee je eine stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage auf.
In Ergänzung der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung im gesamten Stadtgebiet – hauptsächlich an Kindergärten und Schulen -  soll an diesen beiden Straßenabschnitten die Geschwindigkeit permanent überwacht werden, da sich in diesen Bereichen häufig Unfälle mit Ursache überhöhter Geschwindigkeit ereignet haben. Der Messstandort an der Mannesmannallee wird mit einem Schwenkmast ausgerüstet, so dass wahlweise beide Fahrtrichtungen überwacht werden können.
Nachdem die Installationsarbeiten erfolgreich abgeschlossen wurden, werden nun die Masten aufgestellt. Am 20. diesen Monats werden die Anlagen „scharf“ geschaltet.

Kontakt


Stand: 10.06.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Rufen Sie uns an!
Mo - Fr 8 - 18 Uhr
0208 / 455-0 oder die 115

Der Besuch des Bürgeramtes ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Aktuelle Infos zur VHS
Bürgeragentur online für Ihr Anliegen!
Flüchtlinge
Open Data
Aktuelle Baustellen
Zu den Veranstaltungen
Das aktuelle Wetter in Mülheim
Webcam für Mülheim