Bürgeramt

English

Service wird hier groß geschrieben

Bürger- und Serviceorientierung sind Leitgedanken für die Arbeit des Bürgeramtes. Das Aufgabenspektrum deckt überwiegend die folgenden Bereiche ab:

  • Ausweise und ReisepässeBürgeramt,  Foto: Walter Schernstein
  • An- und Abmeldungen des Wohnsitzes
  • Führungszeugnisse
  • KFZ-Zulassungen
  • Führerscheine

Es sind die Produkte, die von den Bürgernnen und Bürgern am häufigsten nachgefragt werden.

Die Vorteile des Mülheimer Bürgeramtes liegen vor allem darin, dass "alles aus einer Hand" abgewickelt werden kann. Dieser Service findet auf der Basis eines modernen Datenverarbeitungs-Netzwerkes statt. Er ermöglicht die effiziente Abwicklung der vielseitigen Kundenwünsche und das an 29 Stunden in der Woche.

Sie finden das Bürgeramt in der Innenstadt auf der Löhstraße 22 - 26.

Öffnungszeiten

(Stand Oktober 2016)

Ohne Termin

    • Montag: 8.00 bis 13.00 Uhr
    • Dienstag: 8.00 bis 13.00 Uhr
    • Mittwoch: 8.00 bis 13.00 Uhr
    • Donnerstag: 8.00 bis 13.00 Uhr
    • Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr
    Die Passausgabe ist Nachmittags nur an Donnerstagen von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung

  • Montag: 14.30 bis 16.00 Uhr (mit Ausnahme der Führerscheinstelle)
  • Dienstag: 14.30 bis 18.00 Uhr (Führerscheinstelle zwischen 14.30 und 16.00 Uhr) 
  • Donnerstag: 14.30 bis 18.00 Uhr

SMS-Aufruf-Service und Wartezeiten

Auch in Mülheim an der Ruhr ist das "virtuelle" Bürgeramt auf dem Vormarsch. Es gibt vor Ort einen kostenlosen SMS-Aufruf-Service, das heißt "Warten" findet woanders statt!

Via Internet kann man:

  • KFZ-Kennzeichen reservieren
  • Formulare und Vordrucke herunterladen
  • Bearbeitungsstatus des Personalausweises oder Reisepasses prüfen
  • Termine vereinbaren
  • Wartezeiten einsehen (siehe oben rechts)

Das Bürgeramt ist aber mehr. Es erteilt auch Genehmigungen von Parkerleichterungen für schwerbehinderte Menschen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung oder verkauft städtische Laubsäcke.

Die Bürgeragentur, das Standesamt und das KommunikationsCenter ergänzen das Bürgeramt organisatorisch.

Zentrale Anlaufstelle für Ideen und Beschwerden

Die Bürgeragentur befindet sich im Historischen Rathaus. Sie versteht sich als Vermittler zwischen Bürgerschaft, Verwaltung und Politik. Sie ist erste Anlaufstelle für alle BürgerInnen, um unkompliziert in Kontakt mit der Stadtverwaltung zu treten. Hier werden sämtliche Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Ideen und Beschwerden der MülheimerInnen entgegengenommen, in die zuständigen Fachbereiche weitergeleitet und bearbeitet. Jeder einzelne "Fall" wird garantiert beantwortet!

Telefonische Beratung

Gerne können Sie Ihren Terminwunsch telefonisch vereinbaren. Die telefonische Terminreservierung des Bürgeramtes ist montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0208 / 455-3333 zu erreichen.

Das KommunikationsCenter (KC) ist mehr als eine Telefonzentrale. Es berät die BürgerInnen bei allen Fragen rund um die Stadt und ihre Verwaltung.
Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 18 Uhr steht Ihnen das KommunikationsCenter gerne für Ihre Anliegen unter der Telefonnummer 0208 / 455-0 zur Verfügung.

Kontakt


Stand: 13.11.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel