Archiv-Beitrag vom 25.01.2011Deutschland im europäischen Vergleich weiterhin ein Hauptziel von Migration

Migrationsbericht 2009 gibt Auskunft zum Wanderungsgeschehen

Der Migrationsbericht für das Jahr 2009, erstellt vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BaMF) und durch die Bundesregierung veröffentlicht, kommt zu dem Ergebnis, dass im europäischen Vergleich Deutschland weiterhin ein Hauptzielland von Migration darstellt.

Der Bericht soll durch die Bereitstellung möglichst aktueller, umfassender und ausreichend detaillierter statistischer Daten Grundlagen für die Entscheidungsfindung von Politik und Verwaltung im Bereich der Migrationspolitik zur Verfügung stellen. Zudem dient er der Öffentlichkeit als Informationsquelle über das Wanderungsgeschehen.

 

Zuzüge im Jahr 2009 nach den 10 häufigsten Staatsangehörigkeiten  Diagramm

Quelle: BaMF-Newsletter Nr. 01 / 2011 "Neues aus dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge" vom 19. Januar 2011

 

Kontakt


Stand: 07.02.2012

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel