Stadtteilmanagement Eppinghofen

Dies ist das Logo des Stadtteilmanagements Eppinghofen.Das Stadtteilmanagement Eppinghofen hat verschiedene Zielsetzungen, die zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern, Akteuren, den Fachämtern der Stadtverwaltung, der Politik, Vereinen und Verbänden umgesetzt werden.

Dazu zählen unter anderem:

  • Die Lebensbedingungen für die Eppinghoferinnen und Eppinghofer zu verbessern
  • Beteiligungsangebote zu schaffen, um Teilhabechancen zu erhöhen
  • Institutionen im Stadtteilbereich stärker zu vernetzen

Das aktuelle Integrierte Handlungskonzept Eppinghofen beinhaltet sowohl viele konkrete Maßnahmen als auch Visionen, die die Arbeit des Stadtteilmanagements prägen. Die bereits durchgeführten beziehungsweise laufenden Projekte, Programme, Veranstaltungen und Aktionen finden sich ebenfalls in den Jahresberichten, die sowohl online als auch im Stadtteilbüro (in analoger Form) erhältlich sind.

Darüber hinaus besteht dauerhaft die Möglichkeit sich aktiv in die Stadtteilentwicklung einzubringen. Dazu dient zum Beispiel die öffentliche Sprechstunde:

  • jeden Mittwoch von 11 bis 13 Uhr
  • im Stadtteilbüro Eppinghofen (Heißener Straße 16 - 18, 45468 Mülheim)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Neuigkeiten

Die Veranstaltung Geflüchtete Frauen zwischen Aufbruch, Hoffnung und Gewalt - Wie kann Sozialarbeit optimal unterstützen erhielt große Zuspruch von den Menschen aus Sozialarbeit und Ehrenamt. Von links: Sabine Boeger (Diakonie / Runder Tisch gegen häusliche Gewalt), Helene Batemona-Abeke (Referentin Medica Mondiale), Cäcilia Tiemann (Gleichstellungsstelle), Antje Buck (Gleichstellungsstelle), Thomas Konietzka (Sozialamt)

Rückblick: Geflüchtete Frauen zwischen Aufbruch, Hoffnung und Gewalt

Wie können Mitarbeitende sozialer Einrichtungen sie optimal unterstützen? Fachtag bot tiefgehende Informationen und Raum für Fragen. ...mehr
Die Astrid Lindgren-Schule stellt die Ergebnisse des Graffiti Projekts vor.

KunstRaumEppinghofen - Fantastische Welten

Diesmal ging es um fantastische Welten, die die Kindern mit den Künstlern zusammen erarbeitet haben. ...mehr
Naturerlebniswoche in Eppinghofen: Am zweiten Tag stand das Thema Stadtbäume auf dem Programm, das auf dem Spielplatz an der Bruchstraße stattfand und von Kambium Kids angeboten wurde.

Ferien in der Natur

"Naturerlebniswoche in Eppinghofen" ...mehr

Weitere Nachrichten


Weitere Infos

Stand: 06.09.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel