Familiengerichtliche Verfahren

Justitia. Beteiligung des Sozialamtes bei familiengerichtlichen Verfahren.Das Sozialamt ist bei folgenden familiengerichtlichen Verfahren beteiligt:  

  • Scheidungsverfahren, in denen minderjährige Kinder beteiligt sind
  • Umgangsrechtsverfahren
  • Anträge auf Übernahme von Vormundschaften
  • Verfahren bei Gefährdung des Kindeswohls

Die Aufgaben des Sozialamtes bestehen hier aus:

  • Beratung von Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Erstellung von Stellungnahmen für das Familiengericht
  • Beteiligung an der Anhörung beim Familiengericht

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 20.02.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel