Jugendfestspiele "Voll die Ruhr" 2020

Voll die Ruhr (Logo) - immer wieder eine tolle Veranstaltung.

25. Jahre "Voll die Ruhr"

Datum: 6. Juni 2020

Uhrzeit: 12.00 bis 18.00 Uhr

Ort: Wasserbahnhof Mülheim

Die Veranstaltergemeinschaft (Stadtjugendring und das Amt für Kinder, Jugend und Schule) lädt auch im Jahr 2020 wieder zu den Mülheimer Jugendfestspielen „Voll die Ruhr“ ein.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielseitiges und spannendes Programm, welches sich speziell an Kinder, Jugendliche und Familien richtet. So gibt es einen Jugendbereich, einen Sportbereich, mehrere Kinder und Familienbereiche, die Stadtjugendringwiese, eine Hauptbühne und vieles mehr zu entdecken.

Schon jetzt wünschen wir allen ganz viel Spaß und freuen uns auf Ihren Besuch!

Grünes Jubiläum

„Voll die Ruhr“ feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum. Dieses wollen wir zum Anlass nehmen „Voll die Ruhr“ ein Stückchen grüner zu gestalten!

Genauere Informationen, wie das aussehen wird, werden folgen.

Wir bitten aber schon jetzt alle voraussichtlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich mit dem Thema bei ihrer Planung auseinander zu setzen.

Anmeldungen und Fristen

  • Standplatz Anmeldung, bis zum 10. März 2020
  • Bühnenauftritt Anmeldung, bis zum 6. April 2020
  • Floßmannschaft, bis zum 6. Mai 2020 (Anmeldung)
  • Bitte teilen Sie ihr Anmeldeinteresse per E-Mail an versenden mit. Weitere Informationen zu den jeweiligen Anmeldeoptionen finden Sie im Anschluss!

Standplatz bei „Voll die Ruhr“

„Voll die Ruhr“ ist von Jugend für Jugend! Träger, Institutionen, Vereine, Schulen, Verbände oder ähnliche, die mit oder für Kindern und Jugendlichen arbeiten sind herzlich eingeladen die Veranstaltung mit einem Stand aktiv mitzugestalten.

Mit dem Stand kann man zielgruppenspezifisch Werbung machen und durch einen Verkauf von Lebensmitteln auch zum Beispiel die Vereinskasse etwas aufbessern. Wenn man einen Verkauf anbietet, muss man auch eine kostenfreie Mitmach-Aktion anbieten.

Voll die Ruhr Standplatz NaJu 2019 im Jugendbereich, Naturschutzjugend, Jugendfestspiele - Amt für Kinder, Jugend und Schule

Bühnenauftritt bei „Voll dir Ruhr“

Ein Bühnenauftritt bei „Voll die Ruhr“ ist die Chance, sich vor einem großen Publikum zu beweisen. Gerade regionale Nachwuchskünstlerinnen und -künstler sind prädestiniert für einen Auftritt bei den Jugendfestspielen. Von Bands, Solokünstlern und -künstlerinnen, Tanzgruppen, Show-Acts bis hin zu anderen künstlerischen Vorstellungen ist alles möglich. 

Voll die Ruhr, Bühnenauftritt, Künstler, Hauptbühne - Amt für Kinder, Jugend und Schule

Floßfahrt im Rahmen von „Voll die Ruhr“

Egal ob Verein, KiTa, Schulklasse, Familie oder Freundesclique – macht mit bei der Floßfahrt im Rahmen von „Voll die Ruhr“! Es ist jedes Jahr ein tolles Erlebnis und bedeutet für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer keinen großen finanziellen und organisatorischen Aufwand. Mehr Informationen finden Sie in den Beiträgen weiter unten!

Voll die Ruhr, Floßrennen, 2019, In Vielfalt geeint Ruhr - Amt für Kinder, Jugend und Schule

Entenrennen im Rahmen von „Voll die Ruhr“

Das traditionelle Quietscheentenrennen steht für Wetteifer und für den guten Zweck. 1000 Enten schwimmen am Veranstaltungstag um die Wette. Der Erlös der Enten geht in die Mülheimer Jugendarbeit. Mehr Informationen finden Sie in den Beiträgen weiter unten!

Voll die Ruhr, Entenrennen, AGOT, Forum, Ruhr, Enten - Amt für Kinder, Jugend und Schule

Trödelmarkt bei „Voll die Ruhr“

Der Trödelmarkt hat seinen eigenen Bereich in der Veranstaltung. Die erste Wiese am Leinpfad ist am Veranstaltungstag bestückt mit Trödelnden aus der Umgebung. Im Sinne eines „Kindertrödels“ sollen hier ausschließlich Sachen für Kinder und Jugendliche verkauft werden.

Voll die Ruhr, Trödelmarkt, Trödelwiese, Kindertrödel - Amt für Kinder, Jugend und Schule

Flyer inklusive Lageplan:

Ein detaillierter Flyer inklusive eines Lageplans folgt sobald die Standanmeldungen gelaufen und zugeordnet sind.

Ansprechperson:

Bei Fragen und für weitere Informationen steht Ihnen Max Fritzsche gerne zur Verfügung.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 31.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel