Archiv-Beitrag vom 18.06.2020Amtsleitungen und Verwaltungsvorstand diskutierten im Ratssaal

Archiv-Beitrag vom 18.06.2020Amtsleitungen und Verwaltungsvorstand diskutierten im Ratssaal

Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort und seine Kollegen vom Verwaltungsvorstand haben die Amtsleitungen zu einem gemeinsamen Austausch eingeladen. Corona-bedingt fand das Treffen mit viel Abstand im Ratssaal statt. Inhaltlich war man doch in vielen Punkten nah beieinander. Der Verwaltungsvorstand nahm einige Anregungen mit. Die Amtsleitungen der Pilotämter berichteten von ihren Erfahrungen im Digitalisierungsprozess und erwarten die Einführung des Dokumentenmanagementsystems mit Ungeduld. Sie gehen davon aus, dass die Digitalisierung in den Fachbereichen auf Dauer zusätzliche Ressourcen erfordert.

Amtsleiter- und Fachleiter-Konferenz mit dem Verwaltungsvorstand. Ratssaal, Rathaus. 16.06.2020 Foto: Walter Schernstein - Walter SchernsteinFoto: Walter Schernstein

Ebenfalls auf der Tagesordnung stand die Covid-19-Pandemie. „Verwaltung wie Krisenstab haben sich in allen Bereichen als kompetent und engagiert erwiesen“, stellte Dr. Steinfort fest und lobte die gute persönliche Zusammenarbeit. Hierdurch und durch die Kommunikation über die Sozialen Medien habe sich das Image der Verwaltung in der Öffentlichkeit massiv verbessert. Dr. Steinfort fordert alle Bereiche auf, die Sozialen Medien und das Internet aktiv zur Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern zu nutzen.

Zum Thema Haushalt sagte der Kämmerer, dass er in diesem Jahr keine Haushaltssperre anordnen werde, da dies für die wirtschaftliche Entwicklung vor Ort ungünstig wäre. Er dankte allen für das bisherige Engagement und die gute Zusammenarbeit trotz der nun aufs Neue durch die Corona-Krise schwierigen finanziellen Umstände. Die individuellen Dienstausweise in den Fachbereichen können bald durch einheitliche städtische Dienstausweise ersetzt werden, informierte Nicole Borninghoff (Referat I). Der Sicherheitstechnische Dienst wird über eine Rundmail Näheres mitteilen.

Kontakt


Stand: 18.06.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel