Auf Abenteuerkurs mit den Wikingern

Am 30. Juni starten wieder die MüWi-Schnuppertouren

Einfach mal weg vom Alltag und sich den frischen Ruhr-Wind um die Nase wehen lassen: Für alle Kurzentschlossenen bietet das Mülheimer Wikingerschiff „MüWi“ am Dienstag, 30. Juni, um 16 Uhr die Gelegenheit zu einer abenteuerreichen Schnuppertour. Es sind noch wenige Plätze frei!

Das Foto zeigt das voll besetzte Wikingerschiff MÜWI bei der Fahrt auf der Ruhr an einem alten Fachwerkhaus vorbei. - MST GmbHMit der MüWi wird die Fahrt auf der Ruhr zu einem besonderen Erlebnis.

Foto: MST

Der originalgetreue Nachbau mit 12 Meter Länge und 2,5 Meter Breite bietet Platz für bis zu 14 Personen. Zwei Stunden Spaß und Unterhaltung unter der Anleitung eines erfahrenen Bootsführers warten auf der Ruhrluft-Schnuppertour – ab und bis Mülheim Wasserbahnhof.
Der Preis beträgt pro Person mit der RUHR.TOPCARD (50 % ermäßigt) 17 Euro und ohne RUHR.TOPCARD 34 Euro (kein Gruppencharter).
Die Mindestteilnahmezahl liegt jeweils bei zehn Personen. Für Kinder unter 10 Jahren ist dieses Angebot leider nicht geeignet.

Weitere Termine sind:
30. Juni, 14. und 28. Juli sowie am 11. und 25. August – jeweils dienstags um 16 Uhr.

Tipp: Die MüWi, betrieben von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), kann ab dem 26. Juni auch wieder regulär von ganzen Gruppen gechartert werden. Infos und Preise auf der Seite der MST

Hinweis: Eine rabattierte Buchung mit der RUHRTOP.CARD ist nur über die Touristinfo, Schollenstraße 1, möglich. Alle regulären Tickets sind auch online erhältlich!
Nähere Informationen, auch zum geltenden Hygienekonzept, gibt das Team der Touristinfo unter Telefon 0208 / 960 960 oder per E-Mail: touristik@mst-mh.de.


Stand: 26.06.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel