"Aufnahmefahrten" im Stadtgebiet durch die Firma CycloMedia

Personen- und Datenschutz gewährleistet

Icon zur Ansicht eines 360-Panoramas. - Stadt MülheimAb voraussichtlich 26. Februar 2018 werden im Auftrag der Stadtverwaltung mit Kameras ausgestattete Fahrzeuge der Firma CycloMedia Deutschland GmbH das Stadtgebiet befahren und die bereits seit 2015 bei der Stadtverwaltung eingesetzten georeferenzierten 360°-Panoramaaufnahmen aktualisieren. 
Die Aufnahmen werden unter anderem für interne Auswertungs- und Vermessungszwecke sowie für eine Bestandsaufnahme des öffentlichen Straßenraums benötigt und sind aufgrund ihrer Funktionalität mittlerweile ein wichtiger Bestandteil für das „digitale Arbeiten“ in der Verwaltung geworden.
In den entstehenden Bildern werden alle Kfz-Kennzeichen und Gesichter automatisch unkenntlich gemacht (verpixelt). 
Die Panoramabilder werden ausschließlich für interne Zwecke genutzt und nicht im Internet veröffentlicht. 

Die Firma CycloMedia Deutschland GmbH ist Mitglied im Verein Selbstregulierung der Informationswirtschaft (SRIW) und unterliegt damit dem Datenschutzkodex für Geoinformationsdienste.
Weitere Informationen zum Datenschutz sowie Einspruchsmöglichkeiten zur Aufnahme von Hausfassaden finden sich auf der Internetpräsenz des SRIW unter http://www.sriw.de.

Kontakt


Stand: 15.02.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel