Corona: Bitte der Ausländerbehörde

Ikon Satzzeichen. Weist auf Bürgerbeiligungen, -kommunikation, -entscheidungen etc. hin. - MSTDa Mülheim nun aufgrund des angestiegenen Inzidenzwertes zum Risikogebiet geworden ist, bittet die Ausländerbehörde nur in dringenden Fällen persönlich vorzusprechen.

Die Ausländerbehörde bittet weiterhin alle anderen Fragen oder die Übermittlung von Unterlagen über die E-Mail-Adresse: Auslaenderbehoerde@muelheim-ruhr.de zu tätigen.
 

Kontakt


Stand: 15.10.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel