Ausweitung der Öffnungszeiten im Diagnosezentrum

Ausweitung der Öffnungszeiten im Diagnosezentrum

Auf Grund der hohen Inzidenz und des damit verbundenen Testbedarfs, werden die Öffnungszeiten im Corona-Diagnosezentrum an der Mintarder Straße in Abstimmung mit der kassenärztlichen Vereinigung ausgeweitet.

Diagnosezentrum Mülheim an der Ruhr an der Mintarder Straße. Das Foto zeigt einen Ausschnitt vom Eingang des Diagnosezentrums. - Jasmin Kramer

Patientinnen und Patienten mit Symptomen, die vom Hausarzt oder der Hausärztin eine entsprechende Überweisung bekommen haben, oder Selbstzahlende müssen über das Internet einen Termin in der Zeit von 9 bis 13 Uhr (montags bis freitags) im Diagnosezentrum an der Mintarder Straße buchen. Die Kosten für eine Testung belaufen sich auf rund 60 Euro.

Asymptomatische Personen (Reiserückkehrende aus Risikogebieten) können sich im Diagnosezentrum ab Montag, 26. Oktober von 14 bis 16 Uhr kostenlos testen lassen.

Hier geht es direkt zum Link zur Termin-Buchung.
Dort ist auch eine Anfahrtskizze zum Diagnosezentrum hinterlegt.

Personen ohne Internetzugang können sich an das KommunikationsCenter der Stadt unter der Rufnummer 4 55 - 22 wenden.

Weitere Informationen zur Termin-Buchung und zum Diagnosezentrum erhalten Sie auf unserer Corona-Seite.

Kontakt


Stand: 23.10.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel