Baum-Pat*innen gesucht

Baum-Pat*innen gesucht

Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. ruft zur Mitmach-Aktion auf!

Das Klima verändert sich – das ist schon länger spürbar. In den meisten Jahren fällt weniger Regen oder zu ungewohnten Jahreszeiten und die Sommer sind oft deutlich wärmer. Unter anderem leiden die Bäume - vor allem die jungen - unter der Trockenheit. In diesem Frühjahr hat es zum Glück endlich mal wieder viel geregnet, aber dennoch ist der Boden in tieferen Schichten noch zu trocken. Nun, da der Sommer Einzug hält, benötigen die jungen Bäume unbedingt Wasser um zu überleben. Etliche Bürger*innen haben in den letzten trockenen Jahren bereits begonnen, Bäume zu bewässern, aber der Bedarf ist noch groß!

Das CBE möchte mit der Aktion CBE-Baum-Patinnen noch mehr Menschen dazu aufrufen, sich für die Natur, unsere Umwelt und unser Klima zu engagieren. Das Foto zeigt Mitarbeiterinnen des CBE vor der Geschäftsstelle auf der Wallstraße mit bunten Gießkannen in der Hand und einem Plakat mit dem Titel: Baumpatinnen gesucht - Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE)

Das CBE möchte mit der Aktion “CBE-Baum-Pat*innen” noch mehr Menschen dazu aufrufen, sich für die Natur, unsere Umwelt und unser Klima zu engagieren.

Machen Sie mit, werden Sie “Baum-Pat*in”!

Als “Baum-Pat*in” helfen Sie jungen Bäumen vor ihrer Haustür und in ihrer Nachbarschaft die Trockenheit zu überstehen, indem Sie diese regelmäßig bewässern. Wir unterstützen alle “Baum-Pat*innen” dabei, indem wir ihnen eine Gießkanne schenken, sie mit wichtigen Hintergrund-Informationen versorgen und ihr Engagement anhand ihrer Fotos auf unserer Internetseite bekannt machen. Damit wollen wir gemeinsam auch noch weitere Baum-Pat*innen gewinnen. Unterstützt wird die Aktion von den Kooperations-Partnern RWW, dem Amt für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen,  dem Hagebaumarkt und dem Verein a tip:tap e.V.

Bewerben Sie sich jetzt auf der Internet-Seite www.cbe-mh.de als Baum-Pat*in!

Kontakt


Stand: 22.06.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel