Bevölkerungsbestand

Statistik und Stadtforschung Mülheim an der Ruhr - Ulrike BourguignonLeichter Rückgang der Einwohnerzahl im Jahr 2019

Im Laufe des Jahres 2019 verringerte sich die Mülheimer Einwohnerzahl von 172.740 auf 172.446.

Dies bedeutet einen Rückgang um 0,2 Prozent beziehungsweise 294 Personen.

Während die Zahl der Deutschen weiterhin sinkt, steigt der Ausländeranteil kontinuierlich. Hier finden Sie eine Übersicht zur Entwicklung der Bevölkerung.

Ausführliche Informationen auf kleinräumiger Ebene erhalten Sie weiter unten auf dieser Seite.

Bevölkerung am 31. März 2020

Insgesamt               172.450    
Männer 83.926    
Frauen 88.524   (51,3 %)  
Deutsche 145.367    
Ausländer 27.083   (15,7 %)  - aus rund 145 Nationen -  
       
Ältere Quartale zum Vergleich

Vierteljährliche Daten (aktuell)

Kleinräumigere Informationen bieten Ihnen die vierteljährlich aktualisierten Tabellen (jeweils zwei) auf Ebene der:

Jährliche Daten seit 2006

In den folgenden Pdf-Dateien finden Sie umfangreiche Informationen zum Thema Einwohnerzahlen auf kleinräumiger Ebene (Stadtteile, Statistische Bezirke, Stimmbezirke und mehr). Diese werden jährlich aktualisiert.

Kontakt


Stand: 22.04.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel