Bezirksvertretung 1 wählt drei neue Schiedspersonen

Bezirksvertretung 1 wählt drei neue Schiedspersonen

In Mülheim an der Ruhr wurden in drei von zehn Schiedsamtsbezirken Neuwahlen erforderlich. 

Bezirksbürgermeisterin Britta Stalleicken freut sich über die Wahl von Nicole Marx (Bezirk Nr. 1), Nina Rasche (Bezirk Nr. 3) und Joachim vom Berg (Bezirk Nr. 4) in der Sitzung der Bezirksvertretung 1 am 20. August 2021. Die Neugewählten werden nun noch vom Amtsgericht vereidigt und sind sodann ehrenamtliche Schiedspersonen in ihren jeweiligen Bezirken.

Bezirksbürgermeisterin Britta Stalleicken freut sich über die Wahl von Nicole Marx (Bezirk Nr. 1), Nina Rasche (Bezirk Nr. 3) und Joachim vom Berg (Bezirk Nr. 4) in der Sitzung der Bezirksvertretung 1 am 20. August 2021. - Stefan Karbach

Foto (v.l.): Frau Bezirksbürgermeisterin Britta Stalleicken, Nina Rasche (Bezirk 3), Peter Pickert (scheidender Obmann der Schiedspersonen), Joachim vom Berg (Bezirk 4), Stefan Karbach (Rats- und Rechtsamt). Frau Nicole Marx (Bezirk 1) fehlte entschuldigt.

Die Aufgaben der Schiedspersonen umfassen die Streitschlichtung bei kleineren zivilrechtlichen Streitigkeiten wie Nachbarrechtsstreitigkeiten und Ehrverletzungen und in strafrechtlichen Angelegenheiten den Sühneversuch bei Privatklagedelikten.

Schiedspersonen helfen schnell und bei geringen Kosten, Konflikte zu lösen.

Nähere Informationen, insbesondere zum Zuschnitt der einzelnen Schiedsamtsbezirke, finden Sie in diesem Beitrag oder unter www.schiedsamt.de.
 

Kontakt


Stand: 23.09.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel