Brücke Holunderstraße wird saniert

Bei einer Anfang Juni durchgeführten Bauwerksprüfung der Brücke Holunderstraße wurden Schäden an den seitlichen Brettschichtholzträgern festgestellt. Um die Belastung auf den Trägern zu reduzieren, wird die Breite des Fuß- und Radweges ab sofort durch Bauzäune verringert.

Foto der sogenannten MüGa-Brücke 1992, Brücke Holunderstrae - Volker Wiebels

„Das Material für eine Reparatur wurde bereits bestellt. Die Arbeiten werden schnellstmöglich ausgeführt. Parallel zu den Reparaturarbeiten beginnen Planungen für eine Grundsanierung dieses Brückenbereiches, einschließlich der Geländer“ erläutert Stadtsprecher Volker Wiebels.

Kontakt


Stand: 08.06.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel