E-Scooter Anbietende starten mit Verleih in Mülheim

E-Scooter Anbietende starten mit Verleih in Mülheim

Seit Anfang März bieten verschiedene Anbietende die Möglichkeit mit dem E-Scooter durch Mülheim zu fahren. Das sogenannte "Free-Floating" ermöglicht es, die Roller unter Beachtung bestimmter Grundregeln im öffentlichen Raum bis auf wenige Sperrzonen überall abstellen zu können. In Bereichen der Innenstadt und den Stadtteilzentren ist dies so nicht möglich, hier sind entsprechende Parkstationen ausgewiesen. Insgesamt gibt es 73 Stationen im Mülheimer Stadtgebiet, bei denen die Fahrzeuge abgeholt und abgestellt werden sollen. Diese werden in den kommenden Tagen durch weitere Markierungen noch besser sichtbar gemacht. Die Orte, an denen das Abstellen nicht erlaubt ist, sind in der jeweiligen App der Anbietenden einzusehen.

Seit Anfang März bieten verschiedene Anbieter die Möglichkeit mit dem E-Scooter durch Mülheim zu fahren. - Online-Redaktion - Referat I - Sarah Sternol
Foto: Sarah Sternol

Dabei ist es wichtig, dass ein reibungsloses Miteinander aller Verkehrsteilnehmenden gewährleistet werden kann. Damit es auch dort, wo das Free-Floating erlaubt ist, für alle Fußgänger*innen und Rollstuhlfahrer*innen unproblematisch bleibt, Gehwege und Überwege zu nutzen, geben wir ihnen hier einige Tipps an die Hand:

- Fahren nur auf Radwegen, gemeinsamen Geh- und Radwegen und auf der Straße
- Nicht-Fahren auf Gehwegen oder in Fußgängerzonen  
- Auch nicht dort, wo „Radfahrer frei“ steht (man ist ja kein Radfahrer) zum Beipiel an der Ruhrpromenade)
- Abstellen nicht mitten auf Überwegen und Gehwegen (Restbreite von 1,30 m beachten)
- Mehrere Roller könnne gerne zu einer Gruppe zusammengestellt werden, aber so, dass Rollstuhlfahrende und Kinderwagen noch ausreichend Platz haben
- Nicht zu zweit auf einem Roller fahren

Zur Übersicht der Rollerstandorte in Mülheim: Karte der E-Roller-Stationen 

Seit Anfang März bieten verschiedene Anbieter die Möglichkeit mit dem E-Scooter durch Mülheim zu fahren. - Online-Redaktion - Referat I - Sarah Sternol

Die Anbietenden kümmern sich um falsch abgestellte Roller und sind über folgende Telefonnummern zu erreichbar:

Lime: 0697 - 7044733
Spin: 0221 - 82829792
Tier: 030 - 56838651
Zeus: 0157 - 35981123

Kontakt


Stand: 12.03.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel