Einsatzdienst

Bei der Berufsfeuerwehr Mülheim arbeiten drei Wachabteilungen abwechselnd im 24-Stunden-Dienst. Insgesamt sind pro Tag 41 Einsatzkräfte für den abwehrenden Brandschutz, den Rettungsdienst und für die Leitstelle verfügbar. Die Einsatzkräfte sind den Wachabteilungen fest zugeordnet.

Bei der Berufsfeuerwehr Mülheim arbeiten drei Wachabteilungen abwechselnd im 24-Stunden-Dienst. Insgesamt sind pro Tag 41 Einsatzkräfte für den abwehrenden Brandschutz, den Rettungsdienst und für die Leitstelle verfügbar. Die Einsatzkräfte sind den Wachabteilungen fest zugeordnet.

Auf der Feuerwache 1 versehen 26 Beamte ihren Dienst und auf der Feuerwache 2 sind 15 Beamte rund um die Uhr im Dienst. Zusätzlich zu den Einsatzkräften der Wachabteilungen ist noch ein Einsatzleitdienst im 24-Stunden-Dienst eingesetzt. Der Hintergrunddienst ist ebenfalls 24-Stunden in Bereitschaft und wird bei entsprechenden Alarmstichworten mitalarmiert, um zum Beispiel die Aufgabe des „Abschnittsleiters medizinische Rettung“ auszuführen.

Der höchste Führungsdienst bei der Berufsfeuerwehr Mülheim ist der Direktionsdienst. Die Beamten des Direktionsdienstes versehen ebenfalls 24-Stunden Bereitschaft. Durch dieses System ist es gewährleistet, dass 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag, 44 Feuerwehrleute (Sammelbegriff) im Dienst sind.

Kontakt


Stand: 11.07.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel

Feuerwehr Mülheim
Zur Alten Dreherei 11
45479 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208 / 455-92
Telefax: 0208 / 455-3799

feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de

Bitte setzen Sie keine Notrufe via E-Mail ab!

Notruf 112
Bevölkerungsschutz
Tipps & Ratschläge