Erster Schnapper des Jahres: Januar-Rabatt auf Weiße Flotte-Saisonkarte

Im Winter schon mal vom Sommer träumen: Die Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr ist 2019 mit neuen und klassischen Touren flussauf- und flussabwärts und ab April mit regelmäßigen Linienfahrten nach Essen-Kettwig so jung wie eh und je.

Für Vielfahrerinnen und Vielfahrer gibt es die Saisonkarte für eine unbegrenzte Nutzung von Linienfahrten auf dem Fluss – und als erstes Angebot des Jahres ist diese vom 2. bis zum 31. Januar exklusiv in der Mülheimer Touristinfo für nur 92 Euro erhältlich!

Auf Entdeckungsreise mit der Weißen Flotte Mülheim an der Ruhr - Achim Meurer  MST GmbH

Auf jede Menge unterhaltsame, kulinarische wie auch musikalische Touren und auch auf den „Klassiker“ – die regelmäßige Linienfahrt durchs Ruhrtal nach Essen-Kettwig und zurück – darf man sich freuen. Das traditionsreiche „Wassertaxi“ ist wohl die entspannteste Art, diese schöne Strecke zurückzulegen. Linienfahrten-Fans können schon jetzt mit dem Januar-Schnapper sparen: Die Saisonkarte zur unbegrenzten Nutzung der Linienfahrten kostet – anlässlich des 92. Geburtstags der Weißen Flotte Mülheim – nur 92 statt 104 Euro (Erwachsenen-Tarif). Das Angebot gilt vom 2. bis zum 31. Januar exklusiv in der Touristinfo im MedienHaus.

Die Saisonkarte ermöglicht von Ostern bis Oktober täglich unbegrenzt Fahrten über den Fluss vom Wasserbahnhof nach Kettwig und zurück. Darüber hinaus gibt es 10 % Rabatt auf jede Sonderfahrt der Weißen Flotte Mülheim und 50 % Rabatt auf alle 2,5-
stündigen Rundfahrten der Weißen Flotte Baldeney. Die Linienfahrten-Saison beginnt bereits am Osterwochenende (19. April) und endet im Oktober nach den Herbstferien.

Tickets und das Vorabprogramm gibt es online unter weisse-flotte-muelheim.de und in der Touristinfo der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) im MedienHaus, Synagogenplatz 3, Telefon 0208 / 960 960.


Stand: 18.12.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel