Gute Nachrichten für Mülheimer Sportvereine

Logo des MSB und MSS für Mülheim macht Sport - Johannes MichelsDie Landesregierung hat zur Eindämmung der Corona-Pandemie Einschränkungen für den Sport in Nordrhein-Westfalen beschlossen.
Für die Zeit der Schließung werden von den Sportvereinen aber keine Gebühren beziehungsweise Entgelte für die Sporthallen, Sportplätze und Bäder erhoben, so die Amtsleiterin des Mülheimer SportService, Martina Ellerwald.

Einige Sportvereine hatten beim Mülheimer Sportbund nachgefragt, ob die gebuchten Hallen- oder Bäderzeiten weiter in Rechnung gestellt werden.


Stand: 03.04.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel