Jahrbuch 2021

Jahrbuch 2021

„Das vorliegende Jahrbuch dokumentiert ein besonderes Jahr“, so Oberbürgermeister Marc Buchholz bei der Vorstellung des Buches, „ich würde mich freuen, wenn es möglichst viele in die Hand bekommen, um die Geschichte der Stadt kennenzulernen.“
Das neue Mülheimer Jahrbuch 2021 bietet Geschichte und Gegenwart zu Ereignissen und über die Menschen in der Stadt. Gleichzeitig ist es ein Buch von Mülheimern für Mülheimer.

Mülheim an der Ruhr, Jahrbuch 2021. Titel, Umschlag. Motor Movie, temporäres Autokino auf dem Gelände des Flughafens Essen/Mülheim, Lilienthalstraße 8. WDL, Westdeutsche Luftwerbung. Film: Die Känguru-Chroniken. 24.04.2020 Foto: Walter Schernstein - Walter SchernsteinTitelbild: Motor Movie, temporäres Autokino auf dem Gelände des Flughafens Essen/Mülheim, Lilienthalstraße 8. WDL, Westdeutsche Luftwerbung. Film: Die Känguru-Chroniken am 24. April 2020.

Foto: Walter Schernstein

Die Corona-Pandemie ist Schwerpunkt im vorliegenden Jahrbuch. Wie stellen sich die Stadtgesellschaft, die Schulen, die Kultur oder der Sportbereich dieser Herausforderung. Auch an die Spanische Grippe, die vor Einhundertjahren zu einer weltweiten Pandemie führte, erinnert ein Beitrag.
Das Ende des zweiten Weltkriegs vor nunmehr 75 Jahren wird beschrieben, Zeitzeugen erinnern sich an das Kriegsende 1945. 
Jubiläen wie 100 Jahre HTC Uhlenhorst, der Festakt zu 100 Jahre Mülheimer Sportbund und 40 Jahre Stammtisch „Aul Ssaan“ werden ebenso gewürdigt wie das (unbekannte) Werk des Künstlers Daniel Traub oder die Geschichte der Firma Océ-Van der Grinten.
Der erste Teil einer historischen Wanderung durch das Mülheimer Grün, sowie Beiträge über Kocks Loch und dem ökologischen Potenzial von Kleingärten befassen sich mit den wichtigen Themen Natur und Umwelt.

Mülheim an der Ruhr, Jahrbuch 2021. Inhalt. 24.04.2020 Foto: Walter Schernstein - Walter SchernsteinDer Inhalt des Jahrbuches 2021. Die insgesamt 76. Ausgabe hat 32 Beiträge auf 287 Seiten.

Foto: Walter Schernstein

Info:
Herausgeber des Mülheimer Jahrbuchs 2021 ist der Verkehrsverein in Verbindung mit der Stadt. Die Redaktion und Bebilderung übernahm wieder Fotograf Walter Schernstein. Ursula Deckert unterstützte ihn dabei.
Die insgesamt 76. Ausgabe hat 32 Beiträge auf 287 Seiten. Die Auflage beträgt 2.500 Exemplare. Es ist erhältlich in allen Mülheimer Buchhandlungen sowie bei der Tourist-Info der MST an der Schollenstraße (SQS) und im Shop des MUSEUM TEMPORÄR auf der Schloßstraße.
Der Preis: 14,80 Euro.

Kontakt


Stand: 27.11.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel