"Mülheim an der Ruhr stärkt Eltern"

Feierlich wurde kürzlich eine gemeinsame Handlungsstrategie für ein gelingendes Aufwachsen und gute Zukunftschancen von Kindern in Mülheim an der Ruhr unterzeichnet. Dazu kamen Vertreterinnen von Wohlfahrtsverbänden, Familienbildungsstätten, Familienhebammen und des Netzwerks Frühe Hilfen, aus Kindertageseinrichtungen, dem Gesundheitsamt, Kommunalem Sozialen Dienst, Amt für Kinder, Jugend und Schule und den Bildungsnetzwerken zusammen.

Mülheim an der Ruhr stärkt Eltern: Unterzeichnung einer gemeinsamen Handlungsstrategie für ein gelingendes Aufwachsen und gute Zukunftschancen von Kindern in Mülheim - Walter SchernsteinFoto: Walter Schernstein

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, Eltern in Mülheim an der Ruhr zu stärken. Die Vereinbarung erfolgte im Rahmen der Landesinitiative „Kommunale Präventionsketten“, die aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

Kontakt


Stand: 27.04.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel