Nachwuchs im Arche-Park

Nachwuchs im Arche-Park

Am Sonntag, 21. März, in der Früh kam das achte Lämmlein in diesem Jahr zur Welt. Damit haben nun alle trächtigen Mutterschafe der weiß gehörnten Heidschnucken ihre Lämmlein geboren. Dies war natürlich eine ganz besondere Attraktion für unsere kleinen und großen Besucher*innen.

Nachwuchs im Arche-Park Tiergehege Witthausbusch: Auf dem Foto ist die kleine neugeborene Heidschnucke mit einem anderen Schaf abgebildet. - Dieter Klein

Am Samstag kamen rund 700 Besucher*innen zum Arche-Park und erfreuten sich an den Tieren, die noch recht scheu auf den ungewohnten Besuch reagierten. Es war aber erkennbar, dass sich die Tiere über die Leckereien aus den Futterschachteln des Geheges, aber auch über die langentbehrten Streicheleinheiten freuten.

Nachwuchs im Arche-Park Tiergehege Witthausbusch: Auf dem Foto ist die kleine neugeborene Heidschnucke mit einem anderen Schaf abgebildet. - Dieter KleinDas kleine neugeborene Lämmlein mit ihrem Mutterschaf (Fotos: Dieter Klein)

Kontakt


Stand: 23.03.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel