Neuer Geschwindigkeitsblitzer kann aufgrund der Wetterlage nicht wie geplant in Betrieb genommen werden

Neuer Geschwindigkeitsblitzer kann aufgrund der Wetterlage nicht wie geplant in Betrieb genommen werden

Aufgrund der aktuellen Wetterlage mit Schnee und Eis kann der neue mobile Geschwindigkeitsblitzer leider nicht wie geplant schon in dieser Woche an den Start gehen. „Wir hoffen, dass sich die Lage in der kommenden Woche soweit entspannt, dass rechtssichere Geschwindigkeitsmessungen möglich sein werden“, so Ordnungsamtsleiter Bernd Otto. Geplant ist zunächst eine Aufstellung der mobilen Anlage an der Mendener Brücke.

Die „Blitzer“ der Stadt Mülheim an der Ruhr haben Zuwachs bekommen. Ergänzt werden die bereits bestehenden Rotlicht- und Geschwindigkeitsmessanlagen durch die neue semistationäre Blitzanlage. Neu ist hier nicht nur die Möglichkeit, die in einem Anhänger verbaute Blitzanlage flexibel einsetzen zu können, sondern auch das eingesetzte Verfahren; Es wird nämlich mit Lasertechnik geblitzt.

Neue semistationäre Blitzanlage nimmt ihren Betrieb auf. Die in einem Anhänger verbaute Blitzanlage kann flexibel eingesetzt werden. Die eingebaute Lasertechnik ermöglicht die Erfassung beider Fahrtrichtungen. - Ordnungsamt Mülheim an der Ruhr

Das Gerät, das aussieht wie ein normaler PKW Anhänger, wird erstmalig im Laufe der kommenden Woche, im Bereich der Mendener Brücke eingesetzt und ist aufgrund der Lasertechnik in der Anlage, beide Fahrtrichtungen zu erfassen. „Die Autofahrer sollten Ihre Geschwindigkeit anpassen,“ rät Ordnungsamtsleiter Bernd Otto. Gerade im Bereich der abschüssigen Kölner Straße könnten die erlaubten 50 km/h schon einmal schnell überschritten werden.

Kontakt


Stand: 09.02.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel