Nikolausaktion der Mülheimer Hilfsorganisationen

Am Mittwoch, 4. Dezember 2019, hat sich der Nikolaus in Mülheim angekündigt. Auf seiner langen Reise legt er einen Zwischenstopp ein und wird um 17 Uhr auf dem Dach des Medienhauses landen. Dort angekommen wird er mit einer Drehleiter abgeholt.
Schon ab 16:45 wird ein Posaunenchor Weihnachtslieder anstimmen... dort kann kräftig mitgesungen werden.

Nikolaus vom Dach am Medienhaus. Drehleiter. Nikolausaktion. - Thorsten Drewes

Auch die Mülheimer Hilfsorganisationen kommen um den Nikolaus zu empfangen.
Die Jugendlichen vom Malteser Hilfsdienst e.V. der Stadt Mülheim an der Ruhr, der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Essen, des DRK Mülheim an der Ruhr, des THW Ortsverband Mülheim, der DLRG Bezirk Mülheim an der Ruhr e. V., der Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr - Löschzug Broich, der Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr - Löschzug Heißen sowie Mitglieder der Notfallseelsorge werden kleine Geschenke an die anwesenden Kinder verteilen, die von der „MST“ spendiert werden. 

Kontakt


Stand: 03.12.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel