Notwendige Instandsetzungsmaßnahmen an der Kolumbusstraße

Notwendige Instandsetzungsmaßnahmen an der Kolumbusstraße

Ab Montag, dem 13. September 2021 für die Dauer von circa 2 Wochen
beabsichtigt das Amt für Verkehrswesen und Tiefbau die Umsetzung der folgenden Straßenbauarbeiten an der Kolumbusstraße von Hausnummer 55 bis 89.

In Teilbereichen hat sich das Pflaster verschoben, daher wird es wiederaufgenommen
und neu verlegt.

Schild, das auf Bauarbeiten im Straßenverkehr hinweist - EsbenS auf Pixabay

Die Arbeiten werden in entsprechenden Teilabschnitten unter Einrichtung einer beidseitigen Sackgassenregelung ausgeführt.

Im jeweils aktuellen Baubereich werden die Zufahrtmöglichkeiten zu den Grundstücken
außerhalb der regulären Arbeitszeit von 7:00 bis 16:00 Uhr weitestgehend aufrechterhalten. Unmittelbar während der Arbeiten kann die Zufahrt nicht garantiert werden.

Für den Individualverkehr werden Parkverbotszonen sowie eine beidseitige Sackgassenregelung im Baustellenbereich eingerichtet; um entsprechende Beachtung wird gebeten.

Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls in unserem Baustellenkalender.
 

Kontakt

Kontext


Stand: 10.09.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel