OB Buchholz zu Besuch bei Regierungspräsidentin in Düsseldorf

OB Buchholz zu Besuch bei Regierungspräsidentin in Düsseldorf

Gemeinsam etwas für die Menschen bewegen: Das ist das Ziel der Entscheider in den Kommunen und beim Land NRW. Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher freute sich daher sehr, Mülheims neuen Oberbürgermeister Marc Buchholz zum persönlichen Austausch in der Bezirksregierung Düsseldorf zu begrüßen. „Das offene Gespräch unter vier Augen ist wichtig, um Vertrauen aufzubauen und gerade in diesen fordernden Zeiten zusammen pragmatische Lösungen für die zahlreichen Herausforderungen zu finden“, erklärt Birgitta Radermacher.

Oberbürgermeister Marc Buchholz zu Besuch bei Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher in Düsseldorf. - Bezirksregierung Düsseldorf - BR-D
Oberbürgermeister Marc Buchholz zu Besuch bei Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher in Düsseldorf.
Foto: ©BR-D

Ganz neu ist der Neue nicht: Bevor Marc Buchholz am 7. Oktober 2020 offiziell die Geschäfte des Oberbürgermeisters der Stadt Mülheim an der Ruhr übernahm, trug er bereits als Dezernent für Bildung, Soziales, Jugend, Gesundheit, Sport und Kultur im Rathaus Verantwortung. Nun hat sich sein Aufgabenspektrum natürlich gewandelt.

„Ich wünsche Marc Buchholz gutes Gelingen. Ich freue mich auf unseren weiteren Austausch in den regelmäßigen Telefonkonferenzen mit den anderen Oberbürgermeistern sowie den Landräten aus unserem Regierungsbezirk“, sagt Radermacher. Mit einem Augenzwinkern überreichte sie dem Oberbürgermeister den hauseigenen Honig der Bezirksregierung als kleinen Energielieferanten.

Kontakt


Stand: 02.02.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel