Spende für die Stadtbibliothek

Spende für die Stadtbibliothek

In diesem Jahr wurde Birgit Hass zusammen mit ihrem Lesehund Rico für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem zweiten Platz des Solidaritätspreis der freddy fischer stiftung und der Neue Ruhr Zeitung (NRZ) ausgezeichnet.

Birgit Hass zusammen mit ihrem Lesehund Rico auf dem Boden sitzend vor einer Reihe von Büchern - Stadtbibliothek/Birgit Hass

Die Leseförderung von Kindern liegt ihr besonders am Herzen und so spendete sie das Preisgeld der Stadtbibliothek Mülheim an der Ruhr. Von der Geldspende konnte die Stadtbibliothek den Kinderbuchbestand erweitern und viele attraktive Kinderbücher kaufen.

Kontakt


Stand: 06.12.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel