Umgestaltung der Schloßstraße

Logo Mülheim baut Zukunft: Baumanahmen in unserer Stadt - Amt für Verkehrswesen und TiefbauAb Montag, 17. September 2018 bis voraussichtlich 16. November 2018 beabsichtigt das Amt für Verkehrswesen und Tiefbau die Umsetzung des folgenden Bauvorhabens: Umgestaltung der Schloßstraße (zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Leineweberstraße).

In diesem Bauvorhaben werden die Pflasterfläche, die Oberflächenentwässerung, sowie das Stadtmobiliar und die Hochbeete neu hergestellt. Hierfür ist eine teilweise Erneuerung der Tragschicht erforderlich.
Während der Bauzeit wird der Baustellenbereich für den Fußgängerdurchgangsverkehr gesperrt und über die Leineweberstraße umgeleitet. Durch das Errichten von provisorischen Verkehrsflächen wird der fußläufige Zugang von Kunden- und Lieferverkehr nach bester Möglichkeit sichergestellt.
Es ist erforderlich, dass den aufgestellten Halteverboten unbedingt Folge geleistet wird.

Karte aus Grappa-Online zur Baumaßnahme Umgestaltung der Schloßstraße (zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Leineweberstraße). - Grappa-Online/ Stadt Mülheim

Bauabschnitt des Bauvorhabens „kleine Schloßstraße“
(Quelle: Grappa-Online)

Sollten Sie Fragen und/oder Anregungen zur Baumaßnahme oder deren Ablauf haben, wenden Sie sich bitte an die aufgeführten Ansprechpartner.

Ausführendes Bauunternehmen ist die Firma "Anton Schön GmbH & Co.KG" aus Mülheim an der Ruhr.

Kontakt


Stand: 13.09.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel