Videobotschaft des Oberbürgermeisters zum ersten Advent

Videobotschaft des Oberbürgermeisters zum ersten Advent

Liebe Mülheimerinnen und Mülheimer,

zum ersten Advent wünsche ich Ihnen von Herzen eine harmonische und besinnliche Vorweihnachtszeit!

Normalerweise würden wir uns jetzt freuen auf gemeinsame Feiern mit Kolleginnen und Kollegen, auf einen Bummel über den Weihnachtsmarkt und auf gemütliche Stunden mit Freunden und Familie. Leider werden diese schönen gemeinschaftlichen Rituale in Zeiten der Corona-Pandemie nicht möglich sein. 
Der Advent wird in diesem Jahr stiller und ruhiger werden, als wir es gewohnt sind.

Ich fühle Traurigkeit bei diesem Gedanken, aber vielleicht bietet uns diese ungewöhnliche vorweihnachtliche Ruhe auch eine Chance. 

Ursprünglich war der Advent als eine Zeit der besonderen Andacht und inneren Einkehr gedacht. 

Ich weiß nicht, wie es Ihnen in den vergangenen Jahren ging, aber ich hatte durchaus öfter den Eindruck, dass die Vorfreude auf das Fest, mit dem wir die Geburt Jesu Christi feiern, beinahe unterging in einer vorweihnachtlichen Hektik mit dicht gefülltem Terminkalender. 

Vielleicht können wir aus dieser ganz anderen Adventszeit für die Zukunft mitnehmen, dass es an Weihnachten nicht darum geht, perfekte Events zu gestalten, sondern darum, dass wir Menschen an unsere Mitmenschen denken, denn einander nah fühlen können wir uns auch, wenn wir räumlich Abstand halten müssen. Ein Telefonat oder ein Video-Chat können selbstverständlich keine Umarmung ersetzen, aber sie können uns sehr wohl liebevolle und emotionale Momente bereiten.

Wir werden diese schwierige Zeit meistern! Gemeinsam, liebe Mülheimerinnen und Mülheimer, werden wir die Krise bewältigen, indem wir umsichtig sind - und auf uns selbst sowie auf andere Acht geben. 

Gleichzeitig dürfen wir auch ein wenig Hoffnung haben und vertrauensvoll in die Zukunft blicken: Es wird im nächsten Jahr einen Impfstoff geben, der es uns auf längere Sicht und nach und nach wieder ermöglichen wird, soziale Kontakte wesentlich entspannter zu pflegen. 

Wir werden nicht alles, aber doch vieles nachholen können, auf das wir bis dahin verzichten mussten. Wir dürfen vorsichtig optimistisch sein in einer hoffentlich friedvollen Adventszeit. Alles Gute für Sie! Glück auf!

Alle Videoansprachen des Oberbürgermeisters finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.

Kontakt


Stand: 27.11.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel