Vorkaufrechtsbescheinigung

Im Baurecht wird bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen der Gemeinde ein Vorkaufsrecht eingeräumt.

Alle Grundstückskaufverträge werden daraufhin überprüft, ob entsprechende Voraussetzungen vorliegen und ob ein gegebenenfalls bestehendes Recht ausgeübt werden soll.

 

Gebühren

Gebühren

Die Gebühr für die Bescheinigung beträgt 60,- Euro.

 

Kontakt

Kontakt


Stand: 08.05.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel