Frauenpolitisch unterwegs

Bis zum Jahr 2019 machten sich die Katholische Familienbildungsstätte Mülheim / Oberhausen gemeinsam mit den Gleichstellungsstellen der Städte Mülheim und Oberhausen bereits zehn Mal auf zu einer frauenpolitischen Exkursion. Die Tagesexkursionen, die auch als Bildungsurlaub anerkannt sind, führen in die nähere Umgebung und setzen einen Fokus auf Politik und Soziales - wie immer aus Frauensicht!

Die frauenpolitische Fahrt der Gleichstellungsstelle nach Solingen und Schloss Burg ist nun für den Spätsommer 2021 geplant. - Gleichstellungsstelle

Save the Date 2021:
Frauenpolitisch unterwegs nach Solingen und Schloss Burg

Die für 2020 geplante frauenpolitische Exkursion nach Solingen und Schloss Burg an der Wupper fällt wegen der Corona-Pandemie leider aus. Die Tour wird nun für den Spätsommer 2021 ins Auge gefasst. Bei dieser Busexkursion, zu der auch Männer willkommen sind, werden starke Frauen, Ritter und Klingen im Fokus stehen.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 22.07.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel