Briefwahlbüro öffnet am 25. April

Briefwahlbüro öffnet am 25. April

Am Montag, 25. April 2022 macht in Mülheim das Briefwahlbüro für die Landtagswahl auf. Es befindet sich im Historischen Rathaus, Am Rathaus 1, im Foyer direkt im Eingangsbereich. Der Zugang ist barrierefrei.

Wahlbenachrichtigungskarten, Briefwahlverfahren und Öffnungszeiten des Briefwahlbüros. - Online Redaktion - Referat I

Die Öffnungszeiten sind:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 16 Uhr sowie Donnerstag von 8 bis 18 Uhr. Am letzten Öffnungstag, Freitag, den 13. Mai, macht das Briefwahlbüro von 8 bis 18 Uhr auf.

Wer dort seine Stimme für die Landtagswahl am 15. Mai 2022 abgeben möchte, sollte auf jeden Fall die Wahlbenachrichtigung und den Ausweis mitbringen. Aktuell werden die Wahlbenachrichtigungen per Post verschickt. Mülheimer*innen, die bis zum 23. April keine bekommen haben, können sich an folgende Telefonnummer wenden: 0208 / 455 - 1696. Dann wird überprüft, ob eine Eintragung im Wählerverzeichnis erfolgt ist.

Auf der Seite der Stadt Mülheim sind noch mal alle Infos zur Landtagswahl zusammengefasst.

Kontakt


Stand: 18.05.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel