Energiesprechstunde

Kostenlose Energiesprechstunde im ServiceCenterBauen - erstmalig am 5. Dezember 2019

Energieverbrauch und -kosten senken, Immobilienwert und Wohnkomfort steigern! Von zahlreichen Fördermaßnahmen profitieren.

Abbildung zur Bewerbung von Energetischen Gebäudesanierungen - Thorben Wengert/pixelio.de

Möchten Sie Ihr Wohngebäude energetisch sanieren und wissen nicht, welche Maßnahmen am sinnvollsten sind? Sind Sie interessiert an den zahlreichen Fördermöglichkeiten und brauchen hier Unterstützung durch sachkundige Architektinnen oder Architekten?

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei der Sprechstunde kostenlos von unabhängigen Experten und Expertinnen zu allen Themen der energetischen Gebäudesanierung und deren Förderung beraten lassen.

Die Sprechstunde findet jeden 1. Donnerstag im ServiceCenterBauen im Erdgeschoss des Technischen Rathaus Mülheim an der Ruhr von 8.30 bis 12.30 Uhr statt. Gerne können Interessierte vorab einen Termin per E-Mail unter energiewende@muelheim-ruhr.de vereinbaren.

Zudem bietet die Stadt Mülheim eine kostenlose Orientierungsberatung in Ihrem Gebäude an. Diese ersetzt keine umfassende Energieberatung, kann den Einstieg in das Thema aber erleichtern und gibt einen ersten Überblick über den Ist-Zustand Ihres Gebäudes und den Energieverbrauch. Informieren Sie sich hier und vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin.

Informationen erhalten Sie auch telefonisch bei der Klimaschutzmanagerin Anne Gerlings.

Kontakt


Stand: 04.12.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel