Felix Blasch zum neuen Dezernenten gewählt

Felix Blasch zum neuen Dezernenten gewählt

Der Rat der Stadt wählte in seiner Sitzung am 17. Februar Felix Blasch zum Dezernenten für Umwelt, Planen und Bauen.

Wahl des Beigeordneten für das Dezernat VI, Felix Blasch. Oberbürgermeister Marc Buchholz. 17.02.2022 Foto: Walter Schernstein - Walter Schernstein
Oberbürgermeister Marc Buchholz gratulierte dem neuen Beigeordnetem Felix Blasch und überreichte einen Blumenstrauß.
Foto: Walter Schernstein

Einstimmig - bei neun Enthaltungen - wurde der bisherige Planungsamtsleiter Felix Blasch in der Ratssitzung Mitte Februar 2022 zum neuen Vorstand für das technische Dezernat der Stadt Mülheim an der Ruhr gewählt. Er tritt damit am 1. Mai 2022 die Nachfolge des bisherigen Amtsinhabers Peter Vermeulen an.

Oberbürgermeister Marc Buchholz gratulierte „seinem neuen Kollegen im Verwaltungsvorstand“ als erster mit einem Blumenstrauß.

Zum Geschäftsbereich des Dezernates VI gehören ab dem 1. Mai folgende Verwaltungsbereiche:

  • das „Amt für Digitalisierung, Geodaten und IT“
  • das „Amt für Bauaufsicht und Denkmalpflege“
  • das „Amt für Verkehrswesen und Tiefbau“
  • das „Amt für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen“
  • das „Amt für Umweltschutz“
  • das „Amt für Stadtplanung und Wirtschaftsförderung“
  • die „Stabsstelle Klimaschutz und Klimaanpassung“

Kontakt


Stand: 18.02.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel