Landtagswahl am 14. Mai 2017

Am 14. Mai 2017 fand die Wahl des 17. Landtages in Nordrhein-Westfalen statt. Wählerinnen und Wähler konnten mit ihren zwei Stimmen bestimmen, welche Parteien und welche Abgeordnete sie im Landtag vertreten sollen.

Die neuen Abgeordneten des Landtages wurden in 128 Wahlkreisen und aus den Landeslisten der Parteien gewählt. Der Landtag besteht aus mindestens 181 Abgeordneten; diese Zahl kann sich durch Überhang- und Ausgleichsmandate erhöhen.

Das Wahlergebnis bildet die Ausgangsbasis für die Bildung einer Regierung oder Regierungskoalition, die Wahl von Ministerpräsidentin oder Ministerpräsident und die Verabschiedung von Gesetzen.

Infos in leichter Sprache - zum Lesen oder Hören

Die Landeswahlleitung stellte allgemeine Informationen zur Landtagswahl in leichter Sprache zur Verfügung. Sie können als PDF-Broschüre oder als Hör-CD im mp3-Format  heruntergeladen werden.

Hilfe für Erstwähler auf Facebook - Neue Kampagne des Landeswahlleiters

Ohne großen Aufwand und mit Spaß alles Wissenswerte über die Landtagswahlen erfahren - das bLogo zur Landtagswahl 2017 - Wappenzeichen NRW ohne Textot die Facebook-Kampagne „Die Erstwähler“. Diese hat der Landeswahlleiter gestartet, um jungen Wählerinnen und Wählern, überparteilich und politisch neutral, die wichtigsten Fragen rund um die Wahl erklären und sie zu motivieren, wählen zu gehen.

Wer sich zuerst über die Facebook-Seite informieren wollte, konnte auf dieser Internetseite die allgemeinen Informationen der Erstwählerkampagne erhalten. Außerdem gab es hier die wichtigsten und meistgestellten Fragen rund um die Wahl, die sogenannten FAQ - Frequently Asked Questions.

Wahl-O-Mat

Unter www.wahl-o-mat.de konnten Sie herausfinden, welche der 29 Parteien, die sich am Wahl-O-Mat beteiligt haben und die zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 antraten, Ihren Positionen am nächsten stehen. Der Wahl-O-Mat ist keine Wahlempfehlung, sondern ein Informationsangebot der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeszentrale für politische Bildung NRW - gemeinsam mit vielen Medienpartnern - über Wahlen und Politik. Hier geht es direkt zum Wahl-O-Mat.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 02.05.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel