Neue Bewohner*innenparkzone

Neue Bewohner*innenparkzone

In den kommenden Wochen wird die neue Bewohner*innenparkzone im Südquartier (zwischen der Kaiserstraße und der Kämpchenstraße) eingerichtet. Die betroffenen Anwohnenden der Straßen Muhrenkamp, Adolfstraße, Oberstraße, Paul-Essers-Straße, Gerberstraße, Eduardstraße und Kämpchenstraße können bereits jetzt Bewohner*innenparkausweise beantragen. 

Mehrere geparkte Autos, Parkplatz, Parkplätze, Bewohnerparkzonen, - Pixabay

Die Ausweise können digital über folgendes Onlineformular (Antrag auf Erteilung eines Bewohnerparkausweises) beantragt werden. Eine schriftliche Beantragung per Post ist ebenfalls möglich. Für die Bewohner*innenparkausweise wird eine Gebühr von 30,00 Euro erhoben. Sie sind ein Jahr gültig und werden auf Antrag jährlich verlängert.

Kontakt


Stand: 25.11.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel