Renaturierung Rumbach: Teilsperrung auf dem Dickswall

Renaturierung Rumbach: Teilsperrung auf dem Dickswall

Die stadteinwärts führende Fahrspur auf dem Dickswall muss zwischen Tourainer Ring und Höhe Kaiserplatz vor dem nahenden Winter erneuert werden. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, werden die Asphaltarbeiten extra in den Herbstferien erledigt. Die Sperrung der Fahrspur gilt von Freitag, 7. Oktober um 21 Uhr bis Montag, 10. Oktober um 6 Uhr.

Baustelle, Signallampe, Absperrung, Umleitung, Straßenbau - Bild von PIRO4D auf Pixabay

„In diesem Zeitraum ist die stadteinwärts führende Fahrspur für den öffentlichen Verkehr komplett gesperrt. Auch die angeschlossenen Garagen und Parkplätze können nicht angefahren werden. Die Tiefgarage zum Einkaufszentrum Forum City Mülheim ist über die Eppinghofer Straße zu erreichen“, sagt Stadtsprecher Volker Wiebels. „Die Stadt bittet hierfür und auch für die möglicherweise weiteren Beeinträchtigungen um Verständnis. Weitere Änderungen in der Verkehrsführung werden rechtzeitig bekanntgegeben.“

Kontakt


Stand: 07.10.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel