Schadstoffmobil am Friedrich-Wennmann-Bad fällt weiterhin aus

Schadstoffmobil am Friedrich-Wennmann-Bad fällt weiterhin aus

Alternativer Standort ohne Grünschnittabgabe steht fest

Aufgrund der anhaltenden Baumaßnahmen am Friedrich-Wennmann-Bad an der Yorckstraße entfallen die Märztermine des Schadstoffmobils in Mülheim Heißen: Der erste (2. März 2022) und der dritte Mittwoch (16. März 2022) entfallen. - Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH - PR-Fotografie Köhring

Andauernde Baumaßnahmen am FriedrichWennmann-Bad in Mülheim Heißen führen dazu, dass das Schadstoffmobil nicht an diesem bisherigen Standort stehen kann. Um Bürger*innen auch weiterhin eine wohnortnahe Schadstoffentsorgung zu ermöglichen, prüfte die Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH gemeinsam mit der Stadt mögliche Alternativen.Ab April steht auf unbestimmter Zeit das Schadstoffmobil an der Heinrich-Lemberg-Straße auf dem Parkplatz neben der Kirche St. Joseph (schräg gegenüber von Möbel Bernskötter).

Um Bürgerinnen auch weiterhin eine wohnortnahe Schadstoffentsorgung zu ermöglichen, prüfte die Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH gemeinsam mit der Stadt mögliche Alternativen. Ab April steht auf unbestimmter Zeit das Schadstoffmobil an der Heinrich-Lemberg-Straße auf dem Parkplatz neben der Kirche St. Joseph (schräg gegenüber von Möbel Bernskötter). - Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH

Wie gewohnt steht das Mobil am ersten und dritten Mittwoch des Monats im Stadtgebiet in Heißen: am 6. April und am 20. April 2022 jeweils von 9.30 bis 14.30 Uhr. Zu beachten ist, dass an dem Ersatzstandort kein Grünschnittcontainer bereitsteht.

Kontakt


Stand: 04.04.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel