"Schön hier!" im Wallviertel

"Schön hier!" im Wallviertel

Von Mai bis September zeigen die Wallviertler*innen jeden ersten Donnerstag im Monat, wie schön es in der Mülheimer Innenstadt ist. Los geht es am 5. Mai ab 17 Uhr mit abwechslungsreichen Aktionsangeboten der teilnehmenden Läden auf dem Löhberg, dem Kohlenkamp, dem Synagogenplatz und der Wallstraße.


Stellvertretend für das ganze Wallviertel freuen sich einige der Geschäftsleute und die Citymanagerin auf die Neuauflage der Veranstaltungsreihe "Schön hier!"

Foto: Walter Schernstein

Die „Schön hier!“-Reihe startete erstmals im vergangenen Jahr und war gleich zum Start richtig erfolgreich. Im Frühjahr 2022 wollen die Wallviertler*innen daran anknüpfen. Bei der ersten Veranstaltum am 5.  Mai nehmen 28 Läden teil. Geplant sind kostenfreie Beratungsangebote, Rabatte, Wein, Cocktails, Fassbier, Livemusik, Kulinarisches, Waffeln, kostenlose Führerscheinsehtests und weitere Angebote.

Viele Gewerbetreibende bereiten für Besucher*innen an diesem Tag individuelle Aktionen vor ihrem eigenen Laden oder auf den Plätzen im Viertel vor. Wo es etwas zu erleben oder ein besonderes Angebot gibt, ist im Wallviertel an den hellblauen „Schön hier!“-Fahnen vor den teilnehmenden Läden zu erkennen. Die Beachflags werden für die Veranstaltungen aufgestellt. 

Die Stadtbibliothek im MedienHaus beteiligt sich ebenfalls und hat an diesem Tag bis 20 Uhr für ihre Besucherinnen und Besucher geöffnet. Ab 17 Uhr können Interessierte im MediaLab in der ersten Etage auf den Konsolen der Bibliothek spielen oder mit dem 3D-Drucker einen Schlüsselanhänger erstellen. In der zweiten Etage lädt eine Pflanzenbörse zum Tausch. 

Alle „Schön hier!“-Termine in 2022 jeweils donnerstags: 5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 4. August und 1. September – immer ab 17 Uhr. Auf der Wallviertel-Internetseite gibt es die komplette Liste aller Angebote während der „Schön hier!“-Tage.

Kontakt


Stand: 02.05.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel