Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema "Krise und Krieg"

Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema "Krise und Krieg"

Für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren wird von der Stadt ein Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema Krise und Krieg ausgeschrieben. - Online Redaktion - Referat I - Canva - von Katerina Holmes von Pexels

Für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 20 Jahren wird von der Stadt ein Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema „Krise und Krieg“ ausgeschrieben. Die Einsendungen werden von einer Fachjury bewertet und ausgewählt. Es entsteht eine gedruckte Sammlung im Softcover, die in den Buchhandlungen der Stadt zu einem symbolischen Preis verkauft werden wird. Der Erlös wird einem sozialen und lokalen Projekt (noch zu bestimmen) zugutekommen.  

Merit Tinla, die den Wettbewerb betreut, wendet sich an die potentiellen Teilnehmer*innen: „Vieles habt ihr in der Coronazeit erlebt; vieles bewegt euch sicherlich im Hinblick auf den Krieg in der Ukraine. In euch schlummern unzählige Geschichten und Bilder. Schickt sie uns! Wir suchen eure zeitgeschichtlichen Schätze in Wort oder Bild um sie festzuhalten. Dabei ist Raum für alles, was euch in den vergangenen Monaten oder Tagen beschäftigt hat: Lustige Geschichten, nachdenkliche Geschichten, traurige Geschichten, Geschichten die Mut machen oder Geschichten die Danke sagen.

Vielleicht malt ihr lieber ein Bild oder zeichnet einen Cartoon? Gerne!

Bitte schickt eure Beiträge mit dem Datenschutzhinweis, sowie den Teilnahmebedingungen bis zum 24. Juni 2022 per E-Mail an: versenden.

Datenschutzhinweis zum Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema "Krise und Krieg"

Teilnahmebedingungen zum Schreib- und Zeichenwettbewerb zum Thema "Krise und Krieg"

Kontakt


Stand: 02.05.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel