Straßenbeleuchtung - Planung, Aufstellung und Wartung

Mülheims Straßen werden nachts durch etwa 13.800 Straßenleuchten erhellt.

Die Straßen der Stadt Mülheim an der Ruhr werden nachts durch etwa 13.800 Straßenleuchten erhellt.Die Planung neuer Leuchtenstandorte, die Festlegung der Art der Leuchten und der Leuchtmittel, die Realisierung der Beleuchtungsanlagen und deren Wartung erfolgen durch das Amt für Verkehrswesen und Tiefbau.

Defekte Straßenlaternen können auch direkt der RWE AG unter der Servicenummer 0800 / 4112244 mit Angabe der Postleitzahl, Straße und Hausnummer oder auf www.innogy.com gemeldet werden.

Kontakt


Stand: 18.05.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel