Unwetterwarnung für das Wochenende

Unwetterwarnung für das Wochenende

Weitere Orkanböen zwischen 90 und 110 Kilometer je Stunde für das Wochenende erwartet

Am Freitag, den 18. Februar nähert sich von Westen her ein weiteres Orkantief Deutschland. Im Tagesverlauf frischt der Südwestwind kräftig auf und  erreicht am frühen Nachmittag bereits Sturmböen. - Online Redaktion - Referat I - Canva - chalabalaphotos

In Mülheim, wie in ganz NRW, nähert sich am Freitag (18. Februar) von Westen her ein weiteres Orkantief Deutschland. der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Unwetterwarnung für die Zeit bis Samstag, 19. Februar 02:00 Uhr herausgegeben. Im Tagesverlauf frischt der Südwestwind kräftig auf und erreicht am frühen Nachmittag bereits Sturmböen.

Im weiteren Nachmittagsverlauf und am Abend nimmt der Wind weiter zu und erreicht Böen zwischen 90 und 110 Kilometer je Stunde, stellenweise sind auch Orkanböen um 120 Kilometer je Stunde aus westlichen Richtungen nicht ausgeschlossen. Im Nachverlauf zieht das Starkwindfeld ostwärts weiter und der Wind lässt deutlich nach.

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Das Unwetter-Ereignis wird verbreitet erwartet, insbesondere in höheren Lagen. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Unwetterwarnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

Kontakt


Stand: 17.02.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel