Bildungsmediathek NRW - das neue Portal für digitale Bildungsmedien

Bildungsmediathek NRW - das neue Portal für digitale Bildungsmedien

Zum neuen Schuljahr ist jetzt die Bildungsmediathek NRW an den Start gegangen. Die bisherigen Lernportale EDMOND NRW und learn:line NRW haben sich zur Bildungsmediathek NRW zusammengeschlossen.
Die Inhalte und Funktionen beider Systeme wurden zusammengefasst, Suche und Filteroptionen optimiert, Optik und Navigation verbessert.

Neues Logo LVR Bildungsmediathek NRW (Pilotphase) - LVR

Die Bildungsmediathek NRW bereichert Lernprozesse und unterstützt das selbstgesteuerte Lernen zielgerichtet. Sie bietet eine Vielzahl hilfreicher Funktionen, die das Lehren und Lernen vereinfachen:

  • Zugänge für Schülerinnen und Schüler zum Streamen ausgewählter Medien
  • Einfache Anbindung an die Basis-IT-Infrastruktur für Schulen in
  • NRW, LOGINEO NRW, sowie Integration in alle gängigen Lernplattformen der kommunalen IT-Bildungsinfrastruktur
  • Möglichkeit zum Teilen von Medien und Medienlisten mit Schüler*innen und Lehrkräften
  • Integration einer H5P-Werkbank zum Gestalten interaktiver Lernmaterialien
  • Direkte Downloadmöglichkeit

Außerdem macht das Design der Bildungsmediathek NRW jetzt den Zugang für alle leichter als bisher – ob am Desktop-Computer zu Hause, auf dem Tablet in der Schule oder unterwegs auf dem Smartphone.

Zwei Schulkinder vor einem aufgeklappten Laptop. Auf dem Bildschirm unterrichtet eine Lehrerin.  - Canva

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der Stadtbibliothek und unter https://lvr.fablisher.de/bildungsmediathek-nrw.

Kontakt


Stand: 01.09.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel