Kulturdezernent Peter Vermeulen und Bibliotheksleiterin Claudia vom Felde stellen DigiPass vor

Kulturdezernent Peter Vermeulen und Bibliotheksleiterin Claudia vom Felde stellen DigiPass vor

Onlinezugang zu digitalen Medien der Stadtbibliothek ab sofort verfügbar

Ab sofort wird es während der coronabedingten Schließung der Stadtbibliothek jetzt auch in Mülheim mit dem kostenlosen „DigiPass“ einen Zugang zu den digitalen Medien der Bibliothek geben. Damit können zahlreiche Medien für alle Altersgruppen in der „Onleihe“ ausgeliehen und genutzt werden. Über „Tigerbooks“ werden auch die Kleinsten mit Spielen und Büchern versorgt.

Kulturdezernent Peter Vermeulen und Bibliotheksleiterin Claudia vom Felde stellen den kostenlosen DigiPass vor. Stadtbibliothek im MedienHaus, Synagogenplatz 3. 28.01.2021 Foto: Walter Schernstein - Walter Schernstein
Kulturdezernent Peter Vermeulen und Bibliotheksleiterin Claudia vom Felde stellen den kostenlosen DigiPass vor.
Foto: Walter Schernstein

Für die Recherche zu Unterrichtszwecken stehen mit „Munzinger“ und der „Digitalen Bibliothek“ Medien und Artikel zu den unterschiedlichsten Themen zur Verfügung. In „Munzinger“ ist aber ebenfalls eine Recherche für alle interessierten Leser*innen im Länderarchiv, Poparchiv, Personenarchiv und in der Chronik zu Geschichtsdaten möglich. Und über das Portal „EDMOND“ des Landes NRW erhalten derzeit nicht nur Lehrer*innen, sondern auch Schüler*innen den Zugang zu Unterrichtsmaterialien.

Die Anmeldung für den kostenlosen DigiPass erfolgt über ein Kontaktformular auf der Startseite der Homepage der Stadtbibliothek.

Wer bereits einen gültigen Bibliotheksausweis hat, benötigt den DigiPass nicht.
Er hat ohnehin Zugriff zu allen Angeboten der Stadtbibliothek.

Kontakt


Stand: 02.02.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel