Amtliches Endergebnis zur Integrationsratswahl am 13. September 2020

Am 13. September 2020 fand neben den Kommunalwahlen die Integrationsratswahl statt.

Wahlergebnisse, Buntstifte, Vielfalt, Ergebnispräsentation, Parteien - Foto klein für Startseite - Stefan Schweihofer auf Pixabay

Das amtliche Endergebnis zur Wahl des Integrationsrates (Auszählung am 16. September 2020) ergab folgendes Ergebnis:

Wahlberechtigte insgesamt: 30.553
Wähler insgesamt:                   3.636

  • Ungültige Stimmen: 203
  • Gültige Stimmen: 3.433
  • Wahlbeteiligung: 11,90%

Stimmen und Sitzverteilung:

Frauen der Welt: 491 / 3 Sitze
•    1. Topal-Dridi, Nurten
•    2. Mühlemeier, Jacqueline Kapaipai
•    3. Abdulwahed, Gushad

Arabische Liste: 483 / 2 Sitze
•    1. Gassa, Ahmed
•    2. Chebbac, Mostafa

Ali, Mustafa: 252 / 1 Sitz
•    1. Ali, Mustafa
    
Ejioye, Temitope Dorcas: 30 / 0 
    
Florecki, Dariusz Miroslaw: 530 / 1 Sitz
•    1. Florecki, Dariusz Miroslaw
    
Gemeinsam Stark: 137 Stimmen / 1 Sitz
•    1. Al-Ashouri, Medlina
    
Grün-Bunte-Liste: 443 Stimmen / 2 Sitze
•    1. Driesen, Gilberte Raymonde
•    2. Ibaoune, Saadia
    
Mülheim für Alle: 534 Stimmen / 3 Sitze
•    1. Weber, Stella Akua
•    2. Tahiru, Sulaiman
•    3. Tappert, Beatrix Akesi
    
Mülheim Miteinander: 251 Stimmen / 1 Sitz
•    1. Tuncer, Hasan

Mülheim United: 153 Stimmen / 1 Sitz
•    1. Njoh Mafany, Martin
    
Mülheimer Interkultur Bündnis: 129 Stimmen / 1 Sitz 
•    1. Fonkeu, Justin Nkwadi

Kontakt


Stand: 22.09.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel